Publication
publication cover

InsureTechs und die Digitalisierung der Versicherer

Portrait of Urs Arbter
Partner
Büro Zürich, Zentraleuropa
+41 79 777-9735

Droht den etablierten Versicherern das Aus durch innovative und agile InsureTechs? Welche Strategie im Wettbewerb bietet sich an: kopieren, kooperieren oder kaufen?

Vorsicht vor simplen Antworten. InsureTechs eignen sich als Sparringspartner bei der Entwicklung von Digitalisierungsstrategien. Sie können Entwicklungspfade für etablierte Gesellschaften zeigen oder neue Geschäftsmodelle entwickeln, die als Vorlage dienen. Dabei ist zu beachten, dass die Voraussetzungen für beide Playersehr unterschiedlich sind und sich nicht alle Erfolgsgeschichten 1:1 kopieren lassen.

Wir zeigen Ihnen, wie etablierte Unternehmen ihre Wettbewerbfähigkeit sichern.
Wir zeigen Ihnen, wie etablierte Unternehmen ihre Wettbewerbfähigkeit sichern.

Diese Publikation erläutert die wichtigsten strategischen Fragen zur Digitalisierung in der Versicherungsbranche und zeigt, wie etablierte Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit sicherstellen. Wir analysieren die aktuelle InsureTech-Szene und bewerten die Unternehmen nach Marktreife und Innovationspotenzial.

Das größte Potenzial zur Umwälzung der Versicherungslandschaft haben die die Start-ups aus den Bereichen Artificial Intelligence, Sensorik und Data Analytics. Sie sind zwar noch weit von der Marktreife entfernt. Doch Versicherungen müssen bereits jetzt reagieren und eine passende Digitalisierungsstrategie entwickeln und umsetzen. Dabei können sie in die Stärkung bestehender Geschäftsmodelle investieren und die Customer Experience oder die Effizienz ihrer Prozesse verbessern. Oder sie nutzen die Gelegenheit zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle durch Anwendungen wie Smart Analytics und besetzen neue Ökosysteme.

Studie

InsureTechs und die Digitalisierung der Versicherer

{[downloads[language].preview]}

Droht den etablierten Versicherern das Aus durch innovative und agile InsureTechs? Welche Strategie im Wettbewerb bietet sich an: kopieren, kooperieren oder kaufen?

vorhanden in
Portrait of Sebastian Steger
Partner
Berlin Office, Zentraleuropa
+49 30 39927-3488
Portrait of Philipp Angehrn
Philipp Angehrn
Senior Partner, Managing Partner Switzerland
Büro Zürich, Zentraleuropa
+41 79 333-4420
  • Photo credits Jirsak / iStockphoto ; Jirsak / iStockphoto ; FingerMedium / iStockphoto