Operations

Be Operations

Portrait of Marcus Berret
Senior Partner, Chairman of Supervisory Board
Stuttgart Office, Zentraleuropa
+49 711 3275-7419
Wettbewerbsfähige Betriebsabläufe

Prozesse und Strategien miteinander verbinden

Wenn Sie heute einen erfolgreichen Betriebsablauf gewährleisten möchten, müssen Sie eine Vision für die Zukunft haben. Unsere Experten verhelfen Ihnen zu gesteigerter Effizienz und Effektivität – zu Ihrem Wettbewerbsvorteil.

Dies ist nicht die Zeit, um sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen, denn moderne Unternehmen brauchen einen klaren Plan für die Zukunft. Mehr als jemals zuvor besteht der Schlüssel zum Erfolg aus kreativen Strategien und weitsichtigem Management. Egal ob Ihre Ziele auf regionales Wachstum, globale Expansion oder beides ausgerichtet sind.

Wir bei Roland Berger sind Experten in der Entwicklung zukunftssicherer Maßnahmenpläne. Wir helfen Ihnen dabei, mit Weitsicht auf Ihre Herausforderungen und Chancen zu blicken, nicht nur heute sondern auch in den kommenden Jahren. In unserem auf vier Säulen beruhenden Ansatz kombinieren wir Prozesse mit Strategien. Was auch immer wir für Sie tun können, das Ergebnis ist immer das gleiche: wettbewerbsfähige Betriebsabläufe.

Die Innovation ankurbeln

Die finanzielle Volatilität, neue politische Situationen und der Druck durch sich andauernd ändernde Kundenbedürfnisse sind nur einige der Faktoren, die moderne Unternehmen vor Herausforderungen stellen. Um weiterzukommen, braucht es Innovation. Was haben Sie geplant, um die richtigen Strategien zu integrieren und sicherzugehen, dass Ihre Organisation, Ihre Produkte und Ihre Geschäftsmodelle aktuell und wettbewerbsfähig bleiben?

Unsere Teams sind Experten für die Erstellung maßgeschneiderter Lösungen, mit denen Sie sich der disruptiven Realität unmittelbar stellen können. Das kann sich auch auf Ihre Technologiestrategie oder Ihr Portfoliomanagement auswirken. Wir helfen unseren Kunden dabei, fundierte Entscheidungen über modulare oder sparsame Produkte zu treffen und beraten internationale Unternehmen zu Ihrem optimalen F&E-Footprint sowie zu Lead- oder Lean-Engineering. Egal ob es um die Förderung Ihrer gesamten Innovationsstrategie geht oder wir uns auf eine Steigerung des Produktwerts und der Effizienz bei der Produkteinführungszeit fokussieren – wir schaffen gemeinsam mit Ihnen eine Kultur, in welcher die Innovation auf allen Unternehmensebenen gefördert wird, vom Geschäftsmodell über Prozesse bis hin zum Menschen.

Exzellenz fördern

Weltweite Beschaffung, Best Cost Country Sourcing, End-to-End Supply Chain Management und Fertigung im Werk der Zukunft sind alle komplexer geworden als jemals zuvor und zwar nicht nur im Kontext von Industrie 4.0. Daher ist Agilität der Schlüssel zur effektiven und wettbewerbsfähigen Unternehmensführung in der digitalen Umgebung von morgen. Wie lassen sich die neuen Herausforderungen, die durch hohe Arbeitsbelastung, hohe Kosten und Qualitätsanforderungen entstehen, bewältigen, während man gleichzeitig die Messlatte höher legt, um die Gesamtleistung Ihres Betriebsablaufs zu verbessern?

Unsere Experten bei Roland Berger finden ausgezeichnete Lösungen für unsere Kunden, wie erweitertes sozialverträgliches Outsourcing, Lieferanten-Risikomanagement sowie Volatilitätsmanagement und Lean-Philosophie, um nur einige zu nennen. Wir bringen jahrelange Erfahrungen mit an den Tisch und sorgen für Beschaffungs- und Herstellungslösungen sowie Best-Practice-Strategien, mit denen Ihre Lieferkette agil und Ihr Footprint wettbewerbsfähig bleibt. In Zusammenarbeit mit Ihrer Organisation entwickeln wir individuelle Konzepte für langanhaltende Veränderungen, die Ihre Geschäftstätigkeiten optimieren.

Wertsteigerung

Die Unsicherheit der modernen Märkte führt dazu, dass der Wert ein wesentlicher Faktor in den Entscheidungsprozessen von Organisationen geworden ist und zwar auf jeder Betriebsebene. Sie brauchen Strategien, die im Hier und Jetzt funktionieren, aber gleichzeitig mit Weitsicht geplant sind und Flexibilität für die Zukunft lassen. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu fördern, muss Ihr Unternehmen die richtige Balance zwischen kurzfristigen und langfristigen Lösungen finden.

Unsere Experten sind überzeugt von einer Philosophie, die wir "kontinuierliche Verbesserung" nennen. Falls Sie jedoch etwas gewagtere Entscheidungen bevorzugen, können wir Ihnen dabei helfen Ihr Betriebsmodell zu transformieren, während wir Ihr Geschäftsmodell erneuern. Unsere Experten sind erfahren darin, die Wertschöpfungskette individuell anzupassen, damit sie Ihren aktuellen und zukünftigen Anforderungen gerecht wird. Das bedeutet für einige Klienten die Arbeit mit Maintenance Excellence und für andere mit CapEx-Eindämmungen. Dank unserer Erfahrung in der Entwicklung und Übertragung von Best Practices in unterschiedlichen Branchen können wir Ihnen dabei helfen, sich an technologische und strukturelle Veränderungen anzupassen und höhere Renditen sowie einen beschleunigten Geldumlauf zu gewährleisten.

Nachhaltigkeit fördern

Aufgrund volatiler und schnelllebiger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen ist die Nachhaltigkeitsoptimierung ein wichtiger Bestandteil der idealen Leistungsgleichung. Sie sollten innovative, praxisbewährte Methoden integrieren, damit Ihre internen Strukturen auch wirklich langfristig bestehen bleiben. Trotzdem bleiben bei den meisten Unternehmen die gleichen Fragen. Was sind die ersten Schritte? Und welche Rolle spielen Dienstleistungen für Kunden und Geschäftspartner dabei?

Bei Roland Berger verfolgen wir ein ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept. In Zusammenarbeit mit Ihrer Organisation befassen wir uns mit den Aspekten Kompetenz- und Talentmanagement, um Veränderungen an den notwendigen Stellen zu beschleunigen. Wir helfen Ihnen bei der Optimierung von schlanken Supportfunktionen und verbessern die Effektivität und Effizienz der Geschäftskosten. Unsere Strategien sind dafür konzipiert, auch unsichere Zeiten zu überstehen. Außerdem glauben wir fest daran, dass eine herausragende Dienstleistungsqualität der Schlüssel zu langfristigen Geschäftspartner- und Kundenbeziehungen ist und auf diesem Gebiet sind wir richtungsweisend. Unsere Experten helfen Ihrem Unternehmen bei der Umsetzung wertschöpfender Methoden, die Risiken minimieren und Wettbewerbsfähigkeit maximieren, jetzt und in Zukunft.

Schwerpunktthema "Produktion"

Produktionssteigerung durch digitale Transformation und klassische Optimierung

Wir reagieren auf drei Ebenen auf die Herausforderungen der gesteigerten Volatilität, Unsicherheit und Komplexität der modernen Produktion: Produktionsstrategie, allgemeines Netzwerkdesign und Performance-Management von Betriebsanlagen.

Auf allen dieser drei Ebenen betrachten wir Digitalisierung als wichtigen Erfolgstreiber und bieten eine breite Palette von konkreten Ansätzen an, die auf Ihre individuellen Produktionsherausforderungen angepasst werden können.

Produktionsstrategie

Eine vertikale Integrationsstrategie befasst sich mit dem Design der Wertschöpfungskette, der Identifikation von Kernkompetenzen und dem Treffen von Make-or-Buy-Entscheidungen.

Um eine ganzheitliche Herstellungsstrategie zu definieren, ist das detaillierte Verständnis von kompletten Prozessketten, der Gesamtkosten und von Herstellungstechnologien, einschließlich solcher Innovationen wie der additiven Herstellung notwendig.

Die Digitalisierung ist ein wichtiger Faktor beim Definieren einer Strategie. Roland Berger kann auf eine lange Erfolgsgeschichte in der Unterstützung von Produktionsunternehmen bei der Anwendung der digitalen Produktion zurückblicken.

Allgemeines Netzwerkdesign

Unser Konzept für globales Footprint-Design hilft Unternehmen ihren Produktionsaufbau strategisch zu optimieren.

Roland Berger bietet eine integrierte Methode, mithilfe derer der am besten geeignete Standort für neue Produktionsstätten bestimmt und ein rascher Standortwechsel gewährleistet wird.

Aus unserer Sicht baut die Errichtung intelligenter Produktionssysteme auf zwei Säulen auf: definierten Reifegraden und einem bewährten Umsetzungsprozess.

Performancemanagement von Betriebsanlagen

Die 360°-Beurteilung von Roland Berger ist eine Kombination aus unserer schnellen Anlagenbewertung – basierend auf schlanken Prinzipien – und unserer Industrie 4.0-Werksprüfung. Das Tool ermöglicht eine ganzheitliche Analyse der aktuellen Anlagen-Performance mit Fokus auf den Lean-Reifegrad und den Bereitschaftsgrad für die digitale Produktion. Durch die Beurteilung wird ein detailliertes Feedback für Team und Management generiert.

Unsere Methode zur Standortumstrukturierung kombiniert eine fundierte Beurteilung der Optionen zur Kostensenkung mit nachhaltigem Umsetzungsmanagement.

In unseren Fabrikplanungsprojekten ermöglichen wir unseren Klienten, die richtigen Entscheidungen für ihre digitalen Fabriken von morgen zu treffen und bauen dabei auf unsere umfangreiche Projekterfahrung und den Zugang zum Know-how der Experten auf.

Zugleich bieten wir ein bewährtes Rahmenkonzept mit vier Schritten für die schlanke Herstellung sowie strukturierte Konzepte bezüglich der kontinuierlichen Verbesserung (KV), Qualitätsleistung und Anlaufmanagement.

Wegbereiter

Wir unterstützen unsere Kunden auch dabei, wichtige Wegbereiter zur Optimierung ihrer Produktion zu schaffen: Organisation, Mitarbeiterführung und Kultur, ein hervorragend geschultes Projektmanagementbüro, eine leistungsfähige IT-Infrastruktur und Unterstützung von Leistungsmaßstäben.

Unsere Produktionsexperten

Wir unterstützen unsere Klienten auch dabei, wichtige Wegbereiter zur Optimierung ihrer Produktion zu schaffen: Organisation, Mitarbeiterführung und Kultur, ein hervorragend geschultes Projektmanagementbüro, eine leistungsfähige IT-Infrastruktur und Unterstützung von Leistungsmaßstäben.

Portrait of Michael W. Rüger
Senior Partner
Berlin Office, Zentraleuropa
+49 30 39927-3337
Portrait of Bernhard Langefeld
Partner
Frankfurt Office, Zentraleuropa
+49 69 29924-6143
Portrait of Marc Bayer
Principal
Stuttgart Office, Zentraleuropa
+49 711 3275-7309
Portrait of Christian Böhler
Principal
München Office, Zentraleuropa
+49 160 744-8017
Mehr lesen
Unsere Experten

Leider liegen auf Deutsch zu dieser Suche keine Ergebnisse vor. Bitte wechseln Sie zu Englisch um weitere Ergebnisse zu erhalten.

{[group.overline]}

{[group.headline]}

Mehr
Kontaktieren Sie uns

Für unsere Kunden entwickeln wir zukunftssichere Aktionspläne.

Portrait of Marcus Berret
Senior Partner, Chairman of Supervisory Board
Stuttgart Office, Zentraleuropa
+49 711 3275-7419