Construction

Be Construction

Portrait of Kai-Stefan Schober
Senior Partner
München Office, Zentraleuropa
+49 89 9230-8372
Geteilte Märkte

Asien im Aufschwung, Europa in der Stagnation

In den Bereichen Immobilienmanagement und Gebäudeservices bestehen die Hauptziele aus dem Erreichen der Kapital- und Kosteneffizienz. Angesichts der stark gesättigten Märkte in vielen Ländern steht die Realisierung der Wirtschaftlichkeit von Skalierung und Effizienzsteigerung ganz oben auf der Agenda eines jeden CEO.

Bei Roland Berger sind wir mit den notwendigen Werkzeugen ausgestattet, um Ihnen beim Erreichen Ihrer finanziellen Ziele zu helfen. Unsere bewährte Kompetenz und breitflächige Erfahrung umfasst sowohl die Durchführung von Leistungsverbesserungen als auch Umstrukturierungsprojekten, was uns zu einem idealen Partner macht, wenn es um die Sicherung des Geschäfts geht.

Wir gehen davon aus, dass Startups ein erheblicher Hebel der digitalen Disruption sein werden. Wir verstehen ihre Perspektive. Unser Construction Start-up Radar liefert einen ersten Überblick einer Branche, die sich inmitten einer Transformation befindet.

"Es gibt keine Alternative zur Digitalisierung – auch nicht auf dem Bau."
Portrait of Kai-Stefan Schober
Kai-Stefan Schober
Senior Partner
München Office, Zentraleuropa
Baustoffe und Zulieferung

Wenn Ihr Geschäft aus der Produktion oder Zulieferung von Baustoffen besteht, wissen Sie, dass es immer schwieriger wird profitabel zu bleiben. Technologische Fortschritte bei der Entwicklung neuer Baustoffe und Herstellungsprozesse haben zu einem immer härter werdenden Wettbewerb zwischen bestehenden und etablierten Marktführern geführt.

Wir unterstützen unsere Kunden, indem wir sie dazu befähigen technologische Vorreiter zu werden, welche die Baustoffe der Zukunft erschaffen und auf innovative, potenziell disruptive Geschäftsmodelle bauen. Außerdem beschäftigen wir uns nicht nur mit dem Produkt selbst, sondern auch damit, wie es bezogen, montiert und produziert wird: ein intelligenter und vernetzter Produktionsprozess – Industrie 4.0 – ist der Hauptaspekt unseres Beratungskonzepts. Unsere engen Kontakte zu renommierten Experten aus dem Markt, Branchenverbänden, Universitäten und Finanzinstituten garantieren, dass unsere Klienten innovative und trotzdem realisierbare Lösungen umsetzen können.

Einzelhandel/Baufachhandel und Baumärkte

Kundenwünsche und die globale Lieferkette verändern sich. Die Errichtung von effektiven Buying Centers sowie die intelligente Integration von Warenbeschaffungs- und Vertriebsprozessen ist überlebenswichtig für viele Einzelhandels- und Baumärkte.

Unser Beratungskonzept basiert auf zwei Grundprinzipien: lernen Sie Ihre Kunden kennen und optimieren Sie Kostenstrukturen. Indem wir diesem Konzept folgen, konnten wir wertvolle Projekterfahrung in der Stärkung internetbasierter Vertriebskanäle und der Verbesserung der Marketingeffizienz sammeln, ebenso wie in der Reduzierung des Umlaufvermögens, Optimierung der Einkaufsprozesse und Management der Lieferkette und Logistik.

Hoch- und Tiefbau

Die traditionellen Wachstumschancen für Unternehmen aus dem Segment Hoch- und Tiefbau sind größtenteils verschwunden. Mittlerweile ist die Kosten- und Zeiteffizienz auf dem Bau zur obersten Priorität geworden. Zugleich versuchen Marktführer ihr Geschäft auszubauen, indem sie in M&A-Maßnahmen investieren und gemeinsame Ressourcen in ihren meist dezentralisierten und verstreuten Organisationen bündeln.

Bei Roland Berger statten wir unsere Kunden mit den Ideen und Werkzeugen aus, die sie dazu brauchen ihre Marktposition in diesem wechselhaften Umfeld zu behalten. Sei es durch unser Know-how in der Entwicklung digital vernetzter Baustellen, in der Integration von Building Information Modeling (BIM) in den Planungsprozess, in der Durchführung von Buy-Side oder Vendor Due Diligence und der Konsolidierung von Geschäftseinheiten während einer Post-Merger-Integrationsphase oder der Einrichtung von Shared Service Centern – wir sind Ihr zuverlässiger Partner bei der Identifizierung neuer Wachstumschancen.

Baumaschinen und Automatisierung

Während der Markt für Baumaschinen bisher noch nicht besonders von externen Trends beeinflusst wurde, verändern die Auswirkungen von Digitalisierung und Automatisierung nun die gesamte Branche. Im Bauwesen müssen Maschinen miteinander kommunizieren und interagieren und sich nahtlos in einen vollautomatischen Wertschöpfungsprozess integrieren können.

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, von diesem Transformationsprozess zu profitieren. Bei Roland Berger ist es uns durch unser branchenübergreifendes Know-how im Bereich Digitalisierung möglich, Best Practices zur Automatisierung in den Kontext des Bauwesens zu integrieren. Wir verstehen, dass die Baustelle von morgen auch auf Drohnen und 3D-Drucker angewiesen sein wird.

Immobilienmanagement und Gebäudeservices

In den Bereichen Immobilienmanagement und Gebäudeservices bestehen die Hauptziele aus dem Erreichen der Kapital- und Kosteneffizienz. Angesichts der stark gesättigten Märkte in vielen Ländern steht die Realisierung der Wirtschaftlichkeit von Skalierung und Effizienzsteigerung ganz oben auf der Agenda eines jeden CEO.

Bei Roland Berger sind wir mit den notwendigen Werkzeugen ausgestattet, um Ihnen beim Erreichen Ihrer finanziellen Ziele zu helfen. Unsere bewährte Kompetenz und breitflächige Erfahrung umfasst sowohl die Durchführung von Leistungsverbesserungen als auch Umstrukturierungsprojekten, was uns zu einem idealen Partner macht, wenn es um die Sicherung des Geschäfts geht.

Das könnte Sie auch interessieren (überwiegend auf Englisch)
Unsere Experten

Leider liegen auf Deutsch zu dieser Suche keine Ergebnisse vor. Bitte wechseln Sie zu Englisch um weitere Ergebnisse zu erhalten.

{[group.overline]}

{[group.headline]}

Mehr
Kontaktieren Sie uns

Wir liefern messbare Ergebnisse für unsere Kunden aus der Bauindustrie.