<span style="color:#ffffff">part of</span>

part of THE PITCH 2019

Über das Event

21. bis 24. November 2019 in Tallinn, Estland

Welche Herausforderungen der aktuellen Wirtschaft warten auf junge Start-ups? Und welche Impulse können junge Visionäre in einer dreitägigen Business Case Study liefern, um Antworten auf drängenden Fragen der Jungunternehmen zu finden?

Das Projekt

Stelle Dich der Herausforderung und entwickle gemeinsam mit Deinen Teammitgliedern innovative Konzepte für aufstrebende Unternehmen. Lerne dabei spannende Geschäftsideen und die Gründer der Start-ups kennen und erarbeite kreative Lösungsansätze für die Praxis. Am Ende präsentiert Ihr im Team Eure Ideen vor einem Investorengremium und zeigt, wie Ihr das Start-up erfolgreich weiterentwickeln möchtet.

Der Auftrag

Realisiert Eure Visionen und entwickelt neue Konzepte für junge Unternehmen. In kleinen Teams ersteigert Ihr Geschäftsideen und entwickelt anschließend innovative Strategien für konkrete Fragestellungen der real existierenden Start-ups.

Die Investoren

Unternehmer sind starke Persönlichkeiten mit hohen Ansprüchen. Um die Investorengruppe aus Profiberatern von Eurem Konzept zu überzeugen ist es wichtig, genau das zu verkörpern. Denn nur ein Team kann The Pitch 2019 für sich entscheiden. Wir sind gespannt auf Eure Ideen!

Erfahrungsbericht
Portrait of Paul Schmitz-Senge: Teilnehmer The Pitch 2018
Paul Schmitz-Senge: Teilnehmer The Pitch 2018
Selber gründen oder in die Beratung? Unternehmer werden oder Unternehmer beraten? Diese Fragen habe ich mir während meines Masterstudiums oft gestellt. Nach diversen Praktika u.a. in der Konzernstrategie eines Automobilherstellers und bei einem Venture-Builder in Berlin verstärkte sich meine Neugier, unternehmerisch in einer professionellen Atmosphäre zu agieren. Über die „Career Fair“ meiner Universität bin ich auf „The Pitch 2018“ aufmerksam geworden – nämlich drei Tage in die Rolle eines Unternehmensberaters zu schlüpfen und gemeinsam mit einem Team innovative Handlungsempfehlungen für Start-ups zu entwickeln und zu präsentieren. Dieser Ansatz begeisterte mich sehr und passte genau zu meinen Überlegungen.

Bei „The Pitch“ musste ich mich nicht für Gründen oder die Beratung entscheiden, sondern konnte beides zeitgleich erleben. Gemeinsam mit anderen Studenten aus diversen Fachrichtungen haben wir an unterschiedlichen kreativen Fragestellungen von realen Start-ups gearbeitet. Vom Entwickeln einer Plattform für eine Karrieremesse bis zur Identifikation von geeigneten VC’s waren viele spannende Aufgaben dabei. Unsere Ergebnisse und Handlungsempfehlungen durften wir vor einem „Investorengremium“ – bestehend aus Roland Berger Partnern und den Gründern – präsentieren und unmittelbares Feedback erleben. Neben dem Bearbeiten von spannenden realen Case Studies rundeten ein gemeinsamer Kochkurs und das Auskosten des Berliner Nachtlebens den Workshop wunderbar ab.

Diese drei Tage waren geprägt durch coole und sehr engagierte Organisatoren, Teilnehmer und Berater, unternehmerisches Denken und „take-home-value“. Durch „The Pitch 2018“ bekam ich einen Einblick in die Gründerszene von Berlin, und vor allem lernte ich Roland Berger in kürzester Zeit näher kennen und freue mich, ab Herbst 2019 Teil des Roland Berger Teams sein zu dürfen.
The Pitch 2018
The Pitch 2018
Sei dabei

Bei uns erlebst Du Beratung live

Bei The Pitch 2019 übernimmst du die Rolle des Unternehmensberaters und bist Teil des Projektteams, welches das Start-up berät. Dabei gilt es, sich immer wieder auf neue Fragestellungen, Situationen und Lösungen einzulassen. Für die Konzeption einer Lösung werdet Ihr Eure Ideen ständig diskutieren, neu überdenken und Eure ursprünglichen Strategien auch schon einmal auf den Kopf stellen müssen.

Unser Veranstaltungsort Tallinn, die Hauptstadt Estlands und UNESCO Weltkulturerbe, zeichnet sich neben ihrer spannenden Geschichte und kulturellen Vielfalt insbesondere durch seine moderne Start-up-Mentalität aus. Die Metropole lockt mit ihrem First Mover Charakter junge Vordenker und Unternehmer an, die ihre Ideen in diesem facettenreichen Umfeld verwirklichen möchten. Tallinn ist lebhaft und dynamisch – der perfekte Ort für The Pitch 2019!

Tallinn
Tallinn
Donnerstag, 21. November 2019

Wir starten mit einem gemeinsamen Kennenlernen am Donnerstagabend. Dort triffst Du die anderen Teilnehmer, die Start-up Vertreter und das Roland Berger-Team. Knüpfe in entspannter Atmosphäre schon erste Kontakte.

Freitag, 22. November 2019

Am Freitagvormittag stellen wir Dir die Start-ups und ihre aktuellen Ausgangslagen vor. Nach der Analyse im Team, ist es an der Zeit, Verhandlungsgeschick zu beweisen: Ihr ersteigert eine Geschäftsidee, schmiedet einen Projektplan und entwickelt eine Strategie für eine konkrete Fragestellung die euch die Start-up Vertreter vorstellen.

Selbstverständlich sorgen wir auch für ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Lasst Euch überraschen!

Samstag, 23. November 2019

Am dritten Veranstaltungstag entwickelt Ihr Eure Ideen weiter und gebt Eurem Konzept den letzten Schliff. Anschließend präsentiert Ihr im Team Eure Ergebnisse, um die Investoren von Eurem Geschäftsmodell und Eurer Strategie zu überzeugen.

Beim Abendessen wird das Siegerteam gekürt und anschließend gemeinsam im Nachtleben Tallinns gefeiert.

Sonntag, 24. November 2019

Am Sonntagmorgen treten wir die Heimreise an. Du nimmst viele Kontakte, Eindrücke und Anregungen von The Pitch 2019 mit. Wir freuen uns, Dich bald wiederzusehen – als Berater oder Praktikant!

Dein Profil

Wen suchen wir?

Du bist Universitätsstudent ab dem dritten Semester, Absolvent oder Doktorand (m/w/d)? Du hast erste praktische Erfahrungen in der Wirtschaft gesammelt und idealerweise bereits ein Studiensemester oder Praktikum im Ausland absolviert? Du bringst Unternehmergeist mit? In Dir steckt ein Visionär?

Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abiturzeugnis, ggf. Bachelor-/ Masterzeugnis oder dem aktuellen Notenspiegel sowie Praktikumsnachweise) bis zum 3. November 2019.

Contact us

Our event team for The Pitch 2019

Portrait of Pia Beck
Pia Beck
HR contact, University Marketing
Munich Office, Central Europe
+49 89 9230-9135
Portrait of Laura Winter
HR contact
Munich Office, Central Europe
+49 89 9230-8334