part of

part of START.ING 2018

Über das Event

28. Juni bis 1. Juli 2018 in München

Strategien entwickeln, Komplexität meistern. Beeindrucke uns mit Deiner Vision für die Zukunft und gewinne ein Praktikum bei Roland Berger.

Bearbeite im Team einen realen Beratungsauftrag unseres Kooperationspartners Knorr-Bremse und tauche in eine faszinierende Kombination von Wirtschaft und Technik ein. Erfahre den Beruf des Unternehmensberaters aus erster Hand und verbringe mit uns drei spannende Tage in München. Bist Du startklar?

Der Auftrag

"Technologischer Umbruch" ist in aller Munde. Dienstleistungen, Produkte und Arbeitsweisen haben sich bereits in vielen Branchen über die letzten Jahre grundlegend geändert. Auch für die Bahnzulieferindustrie ergeben sich eine Vielzahl von Herausforderungen aber auch Chancen. Wie sieht Deine Strategie aus, um die Chancen des technologischen Wandels umfassend zu nutzen und Knorr-Bremse die Weltmarktführerschaft nachhaltig zu sichern?

Die Jury

Eine Gruppe aus Roland Berger Partnern und Führungspersönlichkeiten der Knorr-Bremse AG bildet die Jury. Sie gilt es zu überzeugen: Nur ein Team kann start.ing2018 und damit ein Praktikum bei Roland Berger gewinnen.

Der Kooperationspartner

Wir wollen weltweit einen maßgeblichen Beitrag zur Sicherheit der Menschen auf Schiene und Straße leisten. Der Knorr-Bremse Konzern mit Firmenhauptsitz in München ist der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen und Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Als technologischer Schrittmacher treibt Knorr-Bremse seit über 110 Jahren maßgeblich Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service moderner Bremssysteme voran. 2017 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von 6,24 Mrd. Euro und beschäftigte weltweit rund 28.000 Mitarbeiter.

Erfahrungsbericht
Portrait of Florian Oppolzer: Teilnehmer start.ing2017
Florian Oppolzer: Teilnehmer start.ing2017
Du bist neugierig, wie es ist, an start.ing teilzunehmen? Florian war 2017 dabei und das hat er erlebt:

Hi! Mein Name ist Florian, ich studiere Produktionstechnik an der RWTH Aachen. Im Sommer 2017 habe ich am start.ing teilgenommen. Damals wollte ich wissen, ob Strategieberatung auch für Ingenieure ein interessantes Beschäftigungsfeld ist. Auf dem Event haben wir einen Einblick in die Arbeitsweise einer der führenden Strategieberatungen erhalten und Berater mit ihren vielseitigen Hintergründen und Kompetenzen kennengelernt, die mich vollkommen überzeugt haben. Bei einem realitätsnahen Case konnten wir im Team unser Können unter Beweis stellen und anschließend die Ergebnisse vor Partnern von Roland Berger und Managern aus der Wirtschaft präsentieren.

Derzeit befinde ich mich im Praktikum bei Roland Berger und darf jeden Tag spannende Themen mit dem Beraterteam im Projekt bearbeiten. Ich kann nun sagen, dass sich der erste Eindruck bestätigt hat. Nutze die Chance und bewirb Dich für start.ing2018. Es warten interessante Persönlichkeiten, ein tolles Rahmenprogramm und ein herausfordernder Case auf Dich.
Sei dabei

Beratung live erleben

Beraten heißt, neue Wege gehen, sich immer wieder auf neue Fragestellungen, Situationen und Lösungen einlassen. Eine Strategie zu entwickeln ist ein Prozess. Ständig muss man seine Ideen diskutieren, überdenken und sein ursprüngliches Konzept auch schon einmal auf den Kopf stellen. Um für den Kunden die beste Strategie zu finden, muss jeder im Team seinen Standpunkt und seine Perspektive einbringen.

Zusammen mit anderen Ingenieuren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz entwirfst Du in kleinen Teams kreative Strategien. Dabei stehen Dir und Deinem Team erfahrene Berater als Coach zur Seite. Überzeuge die Jury von Deiner Strategie!

München
München Source: DeVIce / Fotolia

Wir laden die Teilnehmer von start.ing2018 nach München ein. Lerne das Roland Berger Headquarter kennen.

Erlebe an einem Sommerwochenende die Vielfalt der bayrischen Landeshauptstadt. Von einigen unserer favorisierten Hot-Spots kannst Du dich selbst überzeugen. Tausche Dich mit anderen Studierenden aus und lerne unsere Mitarbeiter auch persönlich kennen. Du wirst feststellen: Jeder von uns bringt einen anderen Hintergrund und seine eigene Persönlichkeit mit. Genau das macht Roland Berger aus.

Donnerstag, 28. Juni 2018

Wir lernen uns kennen!

Wir starten mit einem gemeinsamen Kennenlernen am Donnerstagabend. Triff das Roland Berger-Team, Unternehmensvertreter von Knorr-Bremse und die anderen Teilnehmer.

Beim Abendessen kannst Du in entspannter Atmosphäre Kontakte zu Deinen Mitstreitern und unseren Beratern knüpfen. Hier kannst Du alle Deine Fragen loswerden. Die Kollegen berichten, warum sie sich für Roland Berger als Arbeitgeber entschieden und wie sie selbst den Berufsstart erlebt haben. Finde heraus, warum der Einstieg in die Unternehmensberatung der erste Schritt zu einer erfolgreichen Karriere ist.

Freitag, 29. Juni 2018

Von Consulting bis Design Thinking – lerne neue Skills und schau hinter die Kulissen bei Knorr-Bremse!

Am zweiten Veranstaltungstag erlernst Du das "Handwerkszeug" eines Beraters.

Nutze die Gelegenheit und trainiere, Ideen überzeugend zu präsentieren und Analysen durchzuführen. Erweitere Deinen fachlichen Horizont und finde heraus, wie Du deine technischen Kenntnisse bei uns einbringen kannst.

Wende agile Arbeitsmethoden an, um schon eine erste Vision für den Case zu entwickeln.

Am Nachmittag schauen wir gemeinsam hinter die Kulissen bei Knorr-Bremse. Wir besuchen das Entwicklungszentrum am Münchner Standort. Du lernst weiter hochrangige Unternehmensvertreter und Mitarbeiter unsere Kooperationspartners kennen.

Gemeinsam lassen wir den Abend gemütlich ausklingen.

Samstag, 30. Juni 2018

Showtime! Bearbeite den Roland Berger Case und gewinne ein Praktikum!

Die Eindrücke des Freitags nutzt Du am dritten Veranstaltungstag: Wende Dein erlerntes Know-how bei einem konkreten Beratungsauftrag an.

Vertiefe Deine Branchenkenntnisse und gib Deinem Konzept den letzten Schliff. Erfahrene Berater unterstützen Dich dabei. Bei der anschließenden Präsentation Deiner Ergebnisse gilt es, die Jury von Deiner Strategie zu überzeugen.

Selbstverständlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz, zumal ein Projektabschluss gebührend gefeiert werden sollte. Nach einem gemeinsamen Abendessen und der anschließenden Siegerehrung starten wir ins Münchner Nachtleben.

Sonntag, 1. Juli 2018

Nach einem ausgiebigen Frühstück trittst Du am Sonntagmorgen die Heimreise an. Wir hoffen, dass Du viele Kontakte, Eindrücke und Anregungen von start.ing2018 mitnehmen kannst und wir Dich vielleicht bald wiedersehen – als Berater oder Praktikant!

Deine Bewerbung

Wen suchen wir?

Du bist Universitätsstudent (m/w) ab dem zweiten Semester, Absolvent oder Doktorand bzw. Professional mit bis zu zwei Jahren Berufserfahrung und hast einen ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund. Idealerweise hast Du bereits Auslandserfahrung gesammelt sowie erste Praktika absolviert.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir freuen uns darauf, Dich bei start.ing2018 kennenzulernen!

Bewirb Dich bis zum 7. Juni 2018 online hier .

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Contact us

Our event team for start.ing2018

Portrait of Magdalena Fath
HR contact, Internship Positions Consulting
Munich Office, Central Europe
+49 89 9230-8514
Portrait of Laura Schmitt
Laura Schmitt
Munich Office, Central Europe
+49 89 9230-9127
  • Photos Knorr-Bremse