Blogpost
Ergebnisverbesserung in Krisensituationen wie Corona

Ergebnisverbesserung in Krisensituationen wie Corona

3. April 2020

Unser COVID-19 Performance-Improvement Programm zur nachhaltigen Stabilisierung Ihres Unternehmens

Global Topic

Corona-Krise meistern

Das COVID-19 Performance-Improvement Programm von Roland Berger hilft dabei, mit Sofortmaßnahmen, Mittelfristmaßnahmen und Ramp-up Maßnahmen das Ergebnis Ihres Unternehmens nachhaltig zu verbessern.

Sofortmaßnahmen: Wir identifizieren Maßnahmen mit sofortigem Effekt auf Liquidität und Ergebnis. In der aktuellen Situation sind dies typischerweise der Abbau von Leiharbeit und temporäre Kurzarbeit. Hinzu kommen gegebenenfalls Maßnahmen wie die vorübergehende Schließung von Betriebsstätten, Investitionsstopps und ein stringentes Working Capital Management. Unsere Experten erstellen in enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen einen individuellen Maßnahmenkatalog, quantifizieren Effekte und hinterlegen die Initiativen mit einem pragmatischen Umsetzungsfahrplan.

Ramp-up Maßnahmen: Nach dem Krisenmodus ist der "Ramp-up", die stufenweise Wiederaufnahme des Normalbetriebes, wesentlicher Bestandteil der nachhaltigen Erfolgssicherung. Dazu gehören die enge Abstimmung mit allen Stakeholdern entlang der Wertschöpfungskette ebenso wie eine genaue Steuerung der Produktionskapazitäten und -prozesse.

Mittelfristmaßnahmen: Angesichts bestehender Unsicherheiten hinsichtlich des genauen Krisenverlaufs sind zusätzlich mittelfristige Maßnahmen notwendig, um die dauerhafte Handlungsfähigkeit des Unternehmens abzusichern. Ziel ist es, Erkenntnisse aus der Corona-Krise zu nutzen, um das jeweilige Geschäftsmodell für die Zukunft robuster zu gestalten und notwendige Änderungen aus der Krise abzuleiten. Maßnahmen, wie der Aufbau die Anpassung der Wertschöpfungsstruktur und des "global footprints" oder das Insourcing zentraler Funktionen, können sinnvoll sein, erfordern aber eine strategisch fundierte Analyse.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Konzipierung und Umsetzung des COVID-19 Performance-Improvement Programms entlang aller Phasen der Krise. Dabei bringen wir unsere langjährige Erfahrung aus mehr als 2.000 erfolgreich durchgeführten Projekten über alle Industrien hinweg ein. Ein vollumfängliches Projektmanagement inklusive des zugehörigen Tools stellen wir gerne zur Verfügung und schaffen damit eine weitere wesentliche Voraussetzung zur erfolgreichen Umsetzung.

"Industrieunternehmen müssen sich für den Ramp-up rüsten, um ihre Ertragsfähigkeit nachhaltig garantieren zu können."
Portrait of Gerd Sievers
Gerd Sievers
Senior Partner
München Office, Zentraleuropa
Das könnte Sie auch interessieren
Portrait of Gerd Sievers
Senior Partner
München Office, Zentraleuropa
+49 89 9230-8543