Die Experten-Jury

Intelligent Manufacturing Award
Die Experten-Jury

21. September 2020

Experten-Jury: das Industry Advisory Board

Die Kür der Sieger des „Intelligent Manufacturing Award 2020“ erfolgt durch ein Advisory Board, das sich aus hochkarätigen Entscheidern aus der Industrie, von Veranstaltern, aus Hochschulen sowie aus Technologie- und Beratungsunternehmen zusammensetzt.

Diese Jury bewertetet die eingereichten Use Cases aus dem Operations-Umfeld anhand ihrer Expertise nach den vier Kategorien „Innovate!“, „Scale!“, „Add Value!“, „Envision!“. Zum Abschluss des Events kürt die Jury mit dem Gesamtgewinner insgesamt fünf Preisträger, die mit außergewöhnlichen Use Cases Benchmarks in der Umsetzung von Digitalisierung und Industrie 4.0 setzen.

Jury Mitglieder
Jury
Portrait of Thorsten Cleve
Thorsten Cleve
Leiter Manufacturing Discrete, Process and Lifescience, Microsoft Deutschland GmbH
Thorsten Cleve verantwortet mit der Fertigungsindustrie den größten Geschäftskundenbereich der Microsoft in Deutschland und für ausgewählte Kunden global. Als Partner für die Digitale Transformation über alle Lösungsbereiche der Microsoft hinweg spielen die Themen Industrie 4.0, Factory oft he Future, Connected Ecosystems und Sustainability eine besondere Rolle.
Jury
Portrait of Jochen Gleisberg
Jochen Gleisberg
Senior Partner Operations, Roland Berger
Jochen Gleisberg ist Beiratsmitglied des Industry Advisory Board bei Microsoft, Deutschland sowie Co-Leiter der Praxisgruppe Operations bei Roland Berger in DACH. In dieser Funktion ist er ein gefragter Beratungspartner im Automobil- und Industriesektor. Hier verfügt er über umfangreiche Projekterfahrung, insbesondere in den Bereichen Engineering, Beschaffung und Produktion.
Jury
Portrait of Dr. Christof Bosbach
Dr. Christof Bosbach
President of the Division Board, DIEHL Metering GmbH
Neben seiner Funktion bei DIEHL ist Dr. Christof Bosbach Beiratsmitglied der MIOTY Alliance und Mitglied des Industry Advisory Board bei Microsoft Deutschland. Die digitale Transformation von Unternehmen sowie die Veränderung von rein produzierenden Unternehmen in Richtung Dienstleistung und Lösungsgeschäft bilden die Schwerpunkte seiner Tätigkeit.
Jury
Portrait of Prof. Dr. Julia Hartmann
Prof. Dr. Julia Hartmann
Professorin für Sustainable Supply Chain Management, EBS Business School
Prof. Dr. Julia Hartmann ist Professorin für Sustainable Supply Chain Management und Mitglied des Senats an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht. Als Moderatorin gab Julia Hartmann ihre langjährige Forschungs- und Lehrerfahrung in zahlreichen Gastbeiträgen und Expertengesprächen weiter. Sie ist engagiertes Mitglied der Academy of Management, Scientists 4 Future und der Association of University Professors of Business Administration.
Jury
Portrait of Stephan Köhler
Stephan Köhler
Geschäftsführer, Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG
Das Medtech-Unternehmen Brasseler hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Instrumenten für Zahnärzte und Chirurgen spezialisiert und besetzt in diesem Markt international eine Pole-Position. Stephan Köhler verantwortet die Umsetzung der Unternehmensstrategie, in deren Mittelpunkt die Digitalisierung der Wertströme in der Fertigung steht.
Jury
Portrait of Arno Reich
Arno Reich
Senior Vice President Industry, Energy & Logistics, HANNOVER MESSE & CeMAT Events
Arno Reich verantwortet bei der Deutschen Messe AG als Geschäftsbereichsleiter und Mitglied der Unternehmensleitung die Messen aus den Themenfeldern „Industry, Energy & Logistics“ im In- und Ausland, darunter das Flaggschiff HANNOVER MESSE. Der Diplom-Kaufmann ist zudem Mitglied im Aufsichtsrat des Deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz (DFKI).
Jury
Portrait of Prof. Dr. Oliver Niggemann
Prof. Dr. Oliver Niggemann
Institut für Automatisierungstechnik, Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
Prof. Dr. Oliver Niggemann entwickelt im Rahmen seiner aktuellen Forschungstätigkeit Algorithmen der Künstlichen Intelligenz, die den Anforderungen des Ingenieurwesens gerecht werden. Zuvor war er in führenden Positionen in der Industrie sowie als stellvertretender Leiter des Fraunhofer IOSB-INA tätig.
Jury
Portrait of Dirk Ramhorst
Dirk Ramhorst
CDO & CIO, Wacker Chemie AG
Dirk Ramhorst zählt zu den führenden Managern der digitalen Transformation: er war der erste Chief Digital Officer (CDO) im deutschen DAX und stieß 2016 als CDO und CIO zu Wacker. 2018 zeichnete ihn das CIO-Magazin als einen der Top-CIOs in Deutschland aus. Seit dem vergangenen Jahr ist er zudem Sprecher der Plattform „Arbeitswelt 4.0 / Neue Arbeit“.
Das könnte Sie auch interessieren