Black and white illustration of a penguin on a red background
Warum die Weltwirtschaft dringend nachhaltig werden muss

Think:Act-Magazine: Leading thoughts, shaping vision
Warum die Weltwirtschaft dringend nachhaltig werden muss

Portrait of Think:Act Magazine

Think:Act Magazine

München Office, Zentraleuropa
15. März 2021

Haben Sie eine grüne Agenda?

Hitzewellen, Waldbrände und Dürren – schon jetzt hat der Klimawandel zerstörerische Folgen für Menschen, Umwelt und Wirtschaft. Nie war die öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema größer. Entscheider sollten keine Zeit verlieren, ihr wirtschaftliches Vorgehen auf den Prüfstand stellen und klimafreundliche Geschäftsmodelle entwickeln. Mit einer grünen Agenda können Unternehmen das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft legen. Diese Ausgabe von Think:Act zeigt Wege auf, wie Sie Ihr Unternehmen in Richtung Nachhaltigkeit führen können. Es ist eine Frage des Überlebens.

Diese Veröffentlichungen sind online verfügbar

Highlights aus der Think:Act-Ausgabe „Nachhaltigkeit“

Schon heute hat der Klimawandel gewaltige Folgen für die Weltwirtschaft. Umweltbewusstes Handeln ist eine Voraussetzung für künftige Erfolge.

Mehr
Registrieren Sie sich hier, um mehr Artikel dieser Think:Act-Ausgabe zu lesen

  • Was ein Unternehmen zu einem B-Corp macht
  • Vaclav Smils Gedanken über Wachstum, Energie und Nahrung für die Menschheit
  • Die Triodos Bank beweist: Nachhaltige Investments können rentabel sein
  • Die Forest Green Rovers sind die Sturmspitze für mehr Nachhaltigkeit im Fußball
  • Amy Edmondson erklärt, wie Unternehmen von einer angstfreien Atmosphäre profitieren
  • Was Lachen mit Erfolg zu tun hat. Drei Fragen an Jennifer Aaker
  • Der Fotograf Mustafah Abdulaziz richtet seinen Fokus auf das wichtigste Element in unserem Leben: Wasser

Think:Act Edition

Warum die Weltwirtschaft dringend nachhaltig werden muss

{[downloads[language].preview]}

Das Think:Act Magazin erforscht, wie wichtig Nachhaltigkeit für uns alle ist und warum Unternehmen von nun an anders denken und handeln müssen.

Veröffentlicht März 2021. Vorhanden in
Frühere Ausgaben
Portrait of Think:Act Magazine

Think:Act Magazine

München Office, Zentraleuropa